Hauptwallfahrtszeit in Stromberg

An Sonntag, 25. Juni 2017 wird mit der Kreuztracht die Wallfahrtszeit wie seit Jahrhunderten eröffnet. Die Prozession zieht mit dem Heiligen Kreuz um 7.30 Uhr vom Burgplatz und folgt dem ca. 10 Km langen Kreuzweg. Gemeinsam mit allen Pilgern dieses Tages wird um 10.30 Uhr das Pilgerhochamt auf den Stufen vor der Wallfahrtskirche gefeiert. Bischof Dr. Franz Josef Bode steht dieser Eucharistiefeier vor und hält die Predigt. Die Lambertus-Kantorei unter der Leitung von Herrn Wilfried Thorwesten wird diese Feier musikalisch mitgestalten.

Nach dem Gottesdienst ist wieder Möglichkeit zur Begegnung auf dem Burgplatz. Die Eine-Welt-Gruppe bietet fair-gehandelte Produkte und Kaffee zum Verkauf an. Zudem werden Grillwurst und Kaltgetränke angeboten. Zum site Abschluss wird um 13.30 Uhr eine Andacht in der Kreuzkirche gefeiert. Der Wallfahrtstag endet mit dem Abendgebet vor dem Kreuz um 20.00 Uhr in der Wallfahrtskirche.

Bereits früh am Morgen beginnt der klikken Wallfahrtstag mit der Pilgermesse um 06.30 Uhr in der Kreuzkirche.

In der ersten Wallfahrtswoche wird die Gebetszeit „Abendgebet vor dem Kreuz“ von Montag bis Donnerstag um 20.00 Uhr in der Kreuzkirche angeboten.

  

Termine Kreuztracht 2017

 

Sonntag

25.06.2017

Große Kreuztracht

 

06:30 Uhr

Pilgermesse in der Wallfahrtskirche

 

 

 

 

07:30 Uhr

Die “Große Kreuztracht” beginnt

 

 

auf dem Burgplatz

 

 

 

 

10:30 Uhr

Pilgerhochamt auf den Stufen vor der Wallfahrtskirche

 

 

mit Bischof Dr. Franz Josef Bode, Osnabrück

 

 

anschl. Begegnungsmöglichkeit auf dem Burgplatz

 

 

 

 

13:30 Uhr

Pilgerandacht

 

 

 

   

weitere Informationen zur Kirchenmusik unter:

http://www.katholisch-in-oelde.de/index.php/aktuelles/251-kirchenmusik

     

 

20:00 Uhr

Gebet vor dem Kreuz

   

Im gemeinsamen Beten und Singen endet der Tag

Zusätzliche Informationen